Die folgenden Rezepte stammen aus der Anleitung des Rowenta Luxuswaffelautomaten WA-04, das schon seit Ewigkeiten im Besitz meiner Mutter war und seit vielen Jahren bei uns im Haushalt gute Dienste tut. Vermutlich wurde es Anfang der 1990er gekauft und hat zwischen 20 und 25 Jahren auf dem Buckel. Schade, dass mittlerweile soviele Produkte auf dem Markt sind, die noch nicht einmal einen Bruchteil der Lebensdauer erreichen:

Sandwaffeln

  • 200g Butter
  • 200g Zucker
  • 4 Eier
  • 1 geriebene Zitronenschale
  • Salz
  • 200g Weizenmehl

Einfache Waffeln mit Backpulver

  • 125g Butter
  • 150g Zucker
  • 1 geriebene Zitronenschale
  • Salz
  • 3 Eier
  • ¼l Milch
  • 250g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver

Knusprige Waffeln

  • 200g Margarine
  • 150g Zucker
  • 4 Eier
  • 350g Mehl
  • 1 Eßlöffel Rum
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • ½ Päckchen Backpulver
  • ca. 150 - 200ccm Wasser (keine Milch)

Ich mag von diesen drei Rezepten die knusprigen Waffeln am liebsten. Sie erinnern mich an schöne Kindheitstage in der Küche. Dazu Sahne und vielleicht Erdbeeren: Perfekt.


Tribute

Am 28. Dezember 2015 starb Ian Fraser “Lemmy” Kilmister im Alter von 70 Jahren.

Ich habe Motörhead oft gesehen, wundere mich aber, dass es mich bewegt. Lemmy wird in der Musikretortenwelt fehlen.

Ich ziehe meinen Hut, Lemmy, und der Bart bleibt jetzt erst mal so:

Tribute

You know I’m born ...

weiterlesen…

Nie wieder Stadtschlampe

Letztes Update: Montag, 21. September 2015

Sucht man im Internet nach dem häßlichen Wort Stadtschlampe, ergibt eine Bildersuche aktuell dieses Resultat:

Stadtschlampen

Zu einer solchen Stadtschlampe gehörte auch mein Gazelle Primeur luxe, das ich das letzte Mal im Januar 2010, einem sehr verschneiten Wintermonat mit folgendem Kommentar fuhr:

Gefühlte 20 Kilo ...

weiterlesen…

10 Jahre Daily Fratze

Im Alter von 25 bis 34 Jahren

2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014

und nun, 2015, am Anfang des 11. Jahres Daily Fratze, mit 35:

August 2015

Das Hemd ist in der Zeit genauso ausgeblichen und knittrig geworden wie ich.

Vor 10 Jahren begann ich mit meinem Projekt Daily Fratze. Vor 10 Jahren sprach noch keiner von “Selfies ...

weiterlesen…

Taschenkontrolle

Über die wunderbar betitelte Tasche meiner Frau, der “WickelTARDIS”, stieß ich auf die Blogparade “Eltern und Handtaschen” von Susanne und nach dem dezenten Hinweis, ich könne ja auch mal meine Tasche präsentieren, reihe ich mich auch einmal ein, nicht jedoch ohne einen Link zu Michael Kiewigs Taschenkontrolle von letztem September ...

weiterlesen…